Link verschicken   Drucken
 

Schulsozialarbeit

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,Stiftung Schulsozialarbeit
 
gerne möchte ich mich bei Ihnen vorstellen und Sie über meine Arbeit informieren. Mein Name ist Sonja Schwilp und ich bin die Schulsozialarbeiterin an der Grundschule alter Landweg, mein Träger ist die Tausendfüßler Stiftung Kaltenkirchen.
 
Schulsozialarbeit ist ein zusätzliches und freiwilliges Angebot für alle Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte sowie Lehrkräfte. Es hat u.a. zum Ziel die Schülerinnen und Schüler in der Gestaltung ihres Schultages erfolgreich zu unterstützen.  Grundlage der Schulsozialarbeit ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII) und das Schulgesetz des Landes Schleswig-Holstein.
 
Meine Aufgaben bestehen vor allem in der Beratung, Hilfestellung und der Vermittlung in  schwierigen Konflikt- oder Lebenssituationen als Verbindungslinie zwischen Schülern/Schülerinnen, Elternhaus und Schule. Alle Inhalte der Gespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
 
Regelmäßig besuche ich die Klassen und biete nach Absprache mit den Lehrkräften sozialpädagogische Themen in Form von Projekten und Gruppenarbeit an. Diese beinhalten beispielsweise die Themen „Klassengemeinschaft stärken“, „Konfliktbewältigung“ oder „Übergang zur Weiterführenden Schule“.
 
Sie erreichen mich in der Schule vor Ort: Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag in der Zeit von 8.30 – 12.30 Uhr und Dienstag: alle 14 Tage von 8.30 – 12.30 Uhr. Bei Fragen, Gesprächsbedarf und Terminvereinbarungen bin ich telefonisch in meinem Büro unter 04191 8040745 oder per E-Mail: ​ ​ zu erreichen.
 
Auf eine gute Zusammenarbeit sowohl mit Ihnen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, und Ihren Kindern, freue ich mich!
 
Sonja Schwilp

 

Termine

Nächste Veranstaltungen:

01.07.2019 bis 10.08.2019
 
12.08.2019
 
14.08.2019
 
Aktuelles