Link verschicken   Drucken
 

Der Schulelternbeirat

 
„Der Schulelternbeirat (SEB) unterstützt die Klassenelternbeiräte beim Zusammenwirken von Schule und Elternschaft.“
(aus d. Broschüre  „Elternmitwirkung“  des  IQSH)

--------------------------------------------------
Der SEB der Grundschule Alter Landweg setzt sich derzeit aus 9 Delegierten und ihren Vertretern zusammen und wurde im September 2018 auf  2 Jahre gewählt.
 
Unsere Schulelternbeiratsvorsitzende, Frau Ragna Hartz, können Sie unter der Mailadresse erreichen.

Die wesentlichen Aufgaben und Funktionen des Schulelternbeirates (SEB) ergeben sich aus dem Schleswig-Holsteinischen Schulgesetz (S-H SchulG). Demnach ist der Schulelternbeirat das Bindeglied zur Schulverwaltung. Er setzt sich zusammen aus allen gewählten Klassenelternvertretern und kümmert sich um die Belange, die die gesamte Schule betreffen. In den regelmäßig stattfindenden Sitzungen werden die Mitglieder des Schulelternbeirates von der Schulleitung über alle grundlegenden, die Schule betreffenden Fragen informiert. Hier werden aktuelle Themen erörtert, aus schulinternen Konferenzen und Gremien/Arbeitsgruppen berichtet sowie Informationen aus verschiedenen Bereichen ausgetauscht. Für einen reibungslosen Informationsfluss auch in die einzelnen Klassen, sollte möglichst immer ein Vertreter oder eine Vertreterin je Klassenelternbeirat daran teilnehmen.
 
Zu den Aufgaben des SEB gehören u.a.:
  • die Interessen der Eltern der Schüler zu vertreten;
  • Elternvertreter zu beraten und in ihren Aufgaben zu unterstützen
  • den Eltern Gelegenheit zu geben, sich zu informieren und auszusprechen;
  • das Vertrauensverhältnis zwischen Eltern und Lehrkräften zu vertiefen;
  • Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern zu beraten;
  • über die Verwendung von Lernmitteln zu beraten;
  • Teilnahme an der Schulkonferenz.
  • Teilnahme an Fachkonferenzen
 
Der SEB engagiert sich ehrenamtlich und hat sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit allen Verantwortlichen der Schule für unsere Kinder einen lebendigen Ort zum Lernen und Leben zu gestalten und zu erhalten.
 
Termine

Nächste Veranstaltungen:

22.05.2019
 
30.05.2019
 
31.05.2019
 
Aktuelles